Abu Dhabi Classics

Abu Dhabi Classics vom Oktober 2017 bis Mai 2018

Abu Dhabi Tourismus und Kulturbehörde (TCA Abu Dhabi) strebt durch das Musikprogramm an, den unglaublich reichen Dialog zu beleben, den die Musik nicht nur in der muslimischen Welt, sondern auch zwischen dem Islam und anderen Kulturen oder Religionen erreicht hat.

Die erfolgreiche, internationale Konzertreihe Abu Dhabi Classics bietet während ihrer achtmonatigen Saison einigen der weltweit bekanntesten Musik-Talente und Orchester eine Bühne. Die Konzerte finden im gesamten Emirat statt, in Abu Dhabi-Stadt, auf der Kulturinsel Saadiyat Island, in der Liwa-Wüste und in Al Ain, dem historischen Zentrum des Emirats. Abu Dhabi Classics wird ergänzt durch Auftritte emiratischer Musiker und Künstler die im Rahmen der Bait Al Oud-Konzertreihe mit traditionellen Instrumenten, Tänzen und Gedichten die Zuhörer in die reiche kulturelle Vergangenheit Abu Dhabis entführen.

Die Behörde zielt im Rahmen ihres musikalischen Programms auch darauf ab, die pädagogischen Bemühungen jüngerer Generationen zu kombinieren und das reiche kulturelle Erbe der VAE zu bewahren, indem sie mehrere Dialoge, Workshops und Vorträge von einigen der bedeutendsten zeitgenössischen Musiker organisiere Kultur des Dialogs und der Toleranz und Offenheit für andere Kulturen.

Der Konzertkalender und weitere Informationen unter www.abudhabiclassics.ae

Logo: © 2017 Abu Dhabi Music/ Abu Dhabi Tourism & Culture Authority