Abu Dhabi unterstützt die „Mamsha Al Khair“ Initiative

Die Abu Dhabi Tourismus & Kulturbehörde (TCA Abu Dhabi) hat heute die Initiative Mamsha Al Khair vorgestellt, die Monolith-Granit- und Kalkstein-Festinstallationen umfasst, die entlang der Abu Dhabi Corniche-Promenade liegen. Die Installationen spiegeln das anhaltende Engagement der VAE-Führung zur Förderung einer Kultur des Gebens unter Emiratis, Bewohnern und Besuchern des Emirates wider.

Die Mamsha Al Khair Installation wurde von HE Sheikh Nahyan Bin Mubarak Al Nahyan, dem Minister für Kultur und Entwicklung, HE Mohamed Khalifa Al Mubarak, TCA Abu Dhabi Vorsitzender, HE Saif Saeed Ghobash, TCA Abu Dhabi Generaldirektor und andere Beamte aus TCA Abu Dhabi vorgestellt.

Die Granit-Installationen tragen Inschriften von Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan, Gründungsvater der VAE, HH Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan, der VAE-Präsident, HH Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident, Premierminister und Herrscher von Dubai und HH Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der UAE Streitkräfte.

Zusätzliche 76 arabische und englische Zitate aus weltweit renommierten inspirierenden Figuren wie Ahmed Shawki, Abu Al Tayeb Al Mutanabbi, Al Barjami, Mutter Theresa, Mahatma Gandhi und Steve Maraboli werden in Kalksteinfeldern eingraviert, die den Abu Dhabi Corniche Gehweg führen werden. Die inspirierenden Zitate zielen darauf ab, das Bewusstsein für die Bedeutung der gesellschaftlichen Verantwortung zu stärken, indem sie künftige Generationen dazu ermutigen, humanitäre Werte anzustreben und ein Erbe der Großzügigkeit zu fördern.

Mohamed Khalifa Al Mubarak, Vorsitzender, sagte TCA Abu Dhabi: „Diese Initiative ist unsere Art, die Unterstützung und das Engagement für die Erklärung unserer Führung von 2017 als „das Jahr des Gebens“ zu illustrieren und gleichzeitig zu geben.“

„Im Herzen der Hauptstadt auf Abu Dhabi Corniche wurden die monolithischen Installationen und Zitate entlang des Gehweges geschaffen, um den Corniche-Strand zu und gleichzeitig die soziale Verantwortung und die kulturelle Einbeziehung zu fördern, um so ein unvergessliches Erlebnis für Besucher und Bewohner zu schaffen“, fügte er hinzu.

Die Granitinstallationen und der Gehweg laden die Besucher dazu ein, sich mit ihrer Symbolik auseinanderzusetzen und Bilder und Videos zu machen.

Foto: ©Visit Abu Dhabi/Abu Dhabi Convention Bureau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.